Telefonieren mit dem Mac – Wie funktioniert das?

Zwischen Continuity und Handoff

Apple Handoff

Habt Ihr gewußt, dass man ein MacBook (mit aktuellem Betriebssystem) sogar als Freisprecheinrichtung seines iPhones verwenden kann? Diejenigen von euch, die bereits Apple-Devices verwenden, wissen es wohl schon. Im folgenden Artikel möchte ich euch diese geniale ‚Handoff‚-Funktion näherbringen.

Seit Yosemite (2014) ist ‚Handoff‘ in Apples Betriebssysteme integriert. Diese Funktion ermöglicht das nahtlose Weiterarbeiten auf mehreren Geräten (Mac, iPhone oder Apple Watch), also zb. beginnt man das Studieren eines Blogartikels auf dem Mac und setzt das Lesen auf dem iPhone fort. Oder man erstellt ein Dokument am iPhone und arbeitet daran am Mac weiter. Um ‚Handoff‘ verwenden zu können, ist eine aktive Bluetooth-Verbindung (neben WLAN) zwischen den einzelnen Geräten notwendig und die Funktion muss in den jeweiligen Systemeinstellungen aktiviert sein. Zusätzlich müssen alle Geräte auch mit der gleichen ID bei iCloud angemeldet sein.

Handoff‘ an sich ist schon eine ziemlich geniale Option – dass man damit auch direkt am Mac telefonieren kann, sofern man ein aktuelles iPhone besitzt, macht das ganze noch viel interessanter. Bevor man seinen Mac jedoch zum telefonieren verwenden kann, muss am iPhone in den Einstellungen (‚Allgemein‘ – ‚Handoff‘)‚ Handoff‘ und am Mac in den Facetime-Einstellungen ‚Anrufe vom iPhone‘ aktiviert werden.

Ist alles korrekt eigestellt, kann nun per Mac über das iPhone telefoniert werden (die Verbindung kann jederzeit vom iPhone übernommen werden). Bonus dieser Verbindung ist die Möglichkeit, über die Nachrichten-App SMS zu versenden. Echte SMS werden hierbei grün dargestellt, iMessages hingegen blau.

Ich selbst nutze mittlerweile die SMS-Funktion direkt am Mac sehr häufig, die Telefonfunktion kommt bei mir auch immer öfter zum Einsatz.

 

Es befinden sich keine Bilder in dieser Galerie.

Voraussetzungen:

  • Mindestestens iOS 8 bzw. OSX 10.10 (Yosemite)
  • gleiche iCloud ID auf allen Geräten
  • Gleiche WLAN-Verbindung
  • iPhone 4S oder aktueller
  • iPad 4 oder neuer
  • MacBook Pro/Air ab Mitte 2012
  • iMac ab Ende 2012
  • Mac mini ab Ende 2012
  • MacPro ab 2013

Kennt Ihr diese Funktion bereits? Wie sind Eure Erfahrungen mit Handoff?

 

Eure Digitale Seele

 

Autor dieses Artikels: SFR

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*